Herbst Urlaub in Südtirol im Familien-Aparthotel Heidi.
Wandern Naturpark Texelgruppe im Familienhotel in Vinschgau

Fam. Fissneider in Rabland, Südtirol - Italien.    Tel. (+39) 0473 967 400   

Texelbahn & der Naturpark Texelgruppe

Wandern im Naturpark, das heißt Natur und Tierwelt erleben und erforschen. Bei einer Familienwanderung durch die grünen Wälder und satten Wiesen, können kleine Abenteurer die Flora und Fauna hautnah erleben und entdecken.


Direkt von Partschins und nur wenige Gehminuten vom Heidi entfernt, können Sie und Ihre Lieben mit der Seilbahn Texelbahn bequem ins unberührte Paradies des Naturparks Texelgruppe schweben. Vom Schnalstal bis hin ins Passeiertal, erstreckt sich das geschützte Gebiet, welches Familien und Kinder, aber auch passionierten Wanderern oder Gipfelstürmer, zahlreiche Wanderwege auf einer Fläche von über 33.000 Hektar, eröffnet.

 

Die neue Pendelbahn mit 2 Kabinen führt Sie in gerademal 5 Minuten auf über 1.500 Meter Höhe. Neben der Umrundung des bekannten Meraner Höhenweges, können Sie von hier aus auch Wanderungen zum Partschinser Wasserfall oder anspruchsvolle Gipfeltouren wie beispielsweise zur Zielspitze unternehmen. Immer begleitet von der atemberaubenden Aussicht auf das Meraner Land und dem Vinschgau, ist der Naturpark Texelgruppe ein wahres Paradies für Familien und Aktiv-Urlauber. Vorbei an den schönsten Aussichtpunkten, laden malerische Hütten und Almen zur Einkehr und Rast ein. Das Wanderparadies oberhalb von Partschins, eignet sich somit bestens für einen erlebnisreichen Familienausflug in der Natur.

Wandertipp: Familienwanderung zum Partschinser Wasserfall

Vom Giggelberg führt der Weg von der Bergstation Texelbahn abwärts bis hin zum imposanten Wasserfall in Partschins. Über den Wanderweg 2B und 8 gehen Sie in Richtung Rammwald-Hof. Von dort aus folgen Sie dem Weg 8B bis zum Fletscher Hof und bis zum Partschinser Wasserfall auf 1.000 Metern Höhe. Absteigend geht es dann auf dem Weg 8B bis zum Gasthaus Birkenwald und über den Weg 1 weiter, bis zur Talstation der Texelbahn.

 

Der Naturpark Texelgruppe kann aber auch im Tal hautnah erlebt und erforscht werden: Im Naturparkhaus Texelgruppe in Naturns, wird die Artenvielfalt des größten Südtiroler Naturparks eindrucksvoll für Groß und Klein zur Schau gestellt. An den verschiedenen Stationen werden die unterschiedlichen Tierarten sowie die Pflanzenwelt anschaulich und spannend erklärt.

 

 

Wandertipp: Meraner Höhenweg

Nasereit Hütte und Tablander Alm

Über den Meraner Höhenweg gelangen Sie zur Nasereit Hütte und zur Tablander Alm, wo Sie köstliche Südtiroler Spezialitäten genießen können. Die Wanderung ist leicht und für Familien geeignet, da sie auch fast kinderwagentauglich ist.

 

1.000-Stufen-Schlucht

Ein ganz besonderes Wander-Highlight ist die 1.000-Stufen-Schlucht am Meraner Höhenweg. Die 987 Stufen führen Sie durch eine fantastische Landschaft mit Wasserfällen und fabelhaften Aussichten. Die drei Seilbahnen Texelbahn, Unterstell und Hochmuth, welche mit der CombiCard genutzt werden können, machen die Wanderung ideal für Familien.

 

 

Wandertipp: Walderlebnispfad Aschbach

Ein Wandererlebnis der besonderen Art! Der gemütliche Rundwanderweg führt vorbei an verschiedenen Informationstafeln, welche Einblick in Wald, Tier- und Pflanzenwelt geben. Genau das richtige um spielerisch die Natur Südtirols zu entdecken und ideal für Familien mit Kindern.